Alle Highlights sind im Ticketpreis inklusive. 

Bitte beachten Sie, dass die Shuttles limitierte Plätze haben, weshalb eine frühzeitige Registrierung von Vorteil ist.

Zur Übersicht des Gesamtprogramms

Vortragsprogramm

Das Programm besteht aus spannenden und anwendungsorientierten Themen mit fachlicher Tiefe und hoher wissenschaftlicher Qualität. Der Programmausschuss des Carbon Composites e.V. stellte diese attraktiven Vorträge zusammen.

Future Market

Die Vorträge des "Future Market" ermöglichen den Teilnehmern einen Ausblick in die Zukunft und Einblick in neue Anwendungsgebiete. Diesjähriger Schwerpunkt: Future Market powered by interlift - Composites in der Aufzugs-Branche". Das Programm findet im Plenum statt.

Science Shuttle

Die Region Augsburg ist eines der wichtigsten internationalen Wissenschafts-, Forschungs- und Entwicklungszentren für Leichtbau und Faserverbund. Wir bieten Ihnen einen kombinierten Besuch bei der Fraunhofer-Einrichtung für Gießerei-, Composite- und Verarbeitungstechnik IGCV, beim Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR), der Universität Augsburg und dem ITA Augsburg an.

Ein Bus-Shuttle bringt die Teilnehmer zu den wissenschaftlichen Einrichtungen und holt sie dort auch wieder ab. Die Besichtigung findet nach Symposiumsschluss statt. Eine Registrierung im Vorfeld ist notwendig und über die Website des SYMPOSIUM COMPOSITES in Verbindung mit der Buchung eines Messetickets möglich.

Zum Science Shuttle

Industry Shuttle

Zahlreiche Unternehmen der Composites-Industrie sind im Raum Augsburg angesiedelt. Als Bereicherung Ihres Besuches des SYMPOSIUM COMPOSITES bieten wir Ihnen Besuche bei führenden Unternehmen in der Region um Augsburg an. Sie haben dabei die Chance zu erfahren, was sich bei den renommierten Firmen Voith Composites und Airbus Helicopters hinter den Kulissen abspielt. 

Ein Bus-Shuttle bringt die Teilnehmer zum jeweiligen Unternehmen und holt sie dort auch wieder ab. Die Besichtigung findet nach Symposiumsschluss statt. Eine Registrierung im Vorfeld ist notwendig und über die Website des SYMPOSIUM COMPOSITES in Verbindung mit der Buchung eines Symposiumtickets möglich.

Shuttle zu Airbus Helicopters  Shuttle zu Voith Composites

Begleitausstellung

In der Begleitausstellung präsentieren Unternehmen ihr Know-how und stellen innovative Produkte vor. In den Vortragspausen haben die Teilnehmer die Möglichkeiten, sich hier mit den Experten auszutauschen, Kontakte zu knüpfen und neue Projekte zu generieren.

Studienpreisverleihung

Die Studienpreisverleihung findet im großen Plenum am ersten Symposiumstag statt. Der Studienpreis wird vom Carbon Composites e.V. verliehen und würdigt innovative und herausragende Studienabschlussarbeiten im Composites-Bereich.

Get-Together

Ganz nach dem Motto „Augsburg und Bayerisch-Schwaben heißen die Composites-Community willkommen“ laden die Veranstalter des SYMPOSIUM COMPOSITES zum Get-Together ein.